Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung (AV Vertrag)

Was ist ein AV Vertrag?

Während unserer Zusammenarbeit lässt es sich nicht ausschließen, dass ich Zugriff auf personenbezogene Daten deiner Kunden erhalte. Da reicht schon der Zugriff auf die Logfiles des Servers oder Einsicht in das Facebook Werbekonto aus. Nach Artikel 28 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bist du daher verpflichtet einen AV-Vertrag mit mir zu schließen. Dieser Vertrag regelt die datenschutzrechtlichen Verpflichtungen von uns beiden, die sich durch die Auftragsverarbeitung ergeben.

AV Vertrag anfordern

Du kannst deinen AV-Vertrag einfach per E-Mail bei mir anfordern. Dafür benötige ich lediglich deine vollständige Anschrift. Den Vertrag sende ich dir anschließend als PDF per E-Mail zu. Der Vertragsschluss erfolgt laut Artikel 28 Abs. 9 DSGVO digital und Bedarf keiner Unterschrift.